Australian Diary

Unser australisches Tagebuch

Saturday
30/08/2008

by Erik

Brisbane Riverfire 2008

Wie jedes Jahr gab es auch heuer wieder das traditionelle Riverfire im Rahmen des Brisbane Riverfestival und natuerlich waren wir wieder mit dabei. Nachdem wir sonst zu den Feuerwerken (Riverfestival, Sylvester, Australia Day und ANZAC Day) ja immer in Southbank sind haben wir uns diesmal einen Platz an der Riverside mit Blick auf die Story Bridge ausgesucht. Ca. 2 Stunden bevor es losging haben wir uns mit Klaus, Particia und Sohn Santiago zum Picknick getroffen. Ein Vorteil wenn man nicht in Southbank ist ist der, dass man z.B. Wein mitbringen kann (am Eingang vom Southbank Park wird bei Veranstalltungen immer kontroliert…). Dafuer hat man dann aber leider keine Musik zum Feuerwerk und im Vergleich von letztem und diesem Jahr werden wir das nachste mal wohl wieder in Southbank sein. Sylvester sind wir allerdings nicht da - da sind wir schon in unserem Neuseeland Urlaub.

img_2971.JPG

Wie jeder gute Australier ;-) haben wir natuerlich unsere Campingstuehle mitgebracht.

img_2984.JPG

Vor Einbruch der Dunkelheit fliegt eine Fliegerstaffel im Loopings ueber den Fluss (und dabei sind die Ozies sonst so auf Sicherheit versessen…).

img_2988.JPG

img_2997.JPG

img_3017.JPG

Glaube ich habe im Radio was von 250.000 Zuschauern gehoert….

Zum Abschluss fliegt wie immer eine F1-11* im Tiefflug und mit Afterburner ueber den Fluss:

Get the Flash Player to see the wordTube Media Player.

Sunday
24/08/2008

by Erik

Gold Coast Bike Tour

Heute haben wir uns mit unseren Raedern mal in Richtung Sueden aufgemacht. Mit dem Auto sind wir bis nach Labrador und von da in Richtung Surfers Paradise geradelt. Das Wetter war dafuer genau richtig: Sonnig, aber noch nicht zu heiss. Nur auf dem Rueckweg hatten wir kraeftigen Seitenwind.

img_2861.jpg

img_2865.jpg

Malena ist inzwischenecht gut beim Klettern. Ueber diese haengebruecke ist sie ganz alleine ruebergeklettert.

img_2868.jpg

Labrador scheint ein Treffpunkt fuer Pelikane zu sein:

img_2871.jpg

Surfer Paradise ist schon verrueckt mit seinen Hochhaeuser - aber zugegebenermassen hat das tatsaechlich seinen ganz eigenen Reitz. Wie ein kleines Manhatten  am Pazifischen Ozean…

img_2877.jpg

img_2888.jpg

img_2892.jpg

Friday
22/08/2008

by Erik

Pipi Longstockings

Diese Woche war in Claras Schule eine “Book Week” mit dem Motto “fuel your mind” und Aktionen wie einer Lesung (The Stroogle) , oder eben heute, wo jedes Kind als sein “favourite book character” verkleidet kommen sollte. Clara ist als Pipi Langstrumpf - hier bekannt als Pipi Longstockings gegangen.
img_2848.jpg

img_2857.jpg

Sunday
17/08/2008

by Erik

Main Range National Park

Heute waren wir noch mal im Mainrange National Park. Die Berge dort sind ein Teil der “Great Dividing Range” (Wasserscheide).

img_2721.jpg

Als wir letztes Jahr dort waren hatten wir anfangs ein wenig Pech mit dem Wetter und daher keine Aussicht. Diesmal war das Wetter und die Aussicht prima - allerdings war die Wanderung die wir machen wollten wegen einem Erdrutsch gesperrt.Wir haben dann ein anderen Weg gewaehlt, der leider ein wenig zu weit fuer die Kinder war, so dass wir vor dem Wasserfall wieder umkehren mussten. Aber einen schoenen Blick auf die Vulkankegel der Umgebung konnten wir wenigstens werfen:

img_2724.jpg

Anschliessend sind wir zum Picknick an den Lake Moogerah (in der Mitte des Fotos oben zu sehen) gefahren.

img_2741.jpg

img_2744.jpg

Auch  hier konnte man erkennen, dass es dieses Jahr reichlich geregnet hatte - da wo wir letztes Jahr noch mit dem Auto am Ufer entlanggefahren sind war jetzt nur noch Wasser zu sehen.

Wednesday
13/08/2008

by Erik

EKKA

Heute waren wir auf der Ekka.

ekka.jpg

Das ist die “Royal Queensland Show” die hier jedes Jahr 10 Tage lang laeuft, fuer die es einen eigenen Feiertag gibt (heute) und die in etwa sowas wie das Oktoberfest ohne Bierzelte, dafuer aber mit Landwirtschaftsausstellung ist. Diese “Shows” sind typisch australisch und wahrscheinlich muss man Australier sein um sie wirklich “awesome” zu finden…

img_2717.jpg

Wir sind mit dem Citytrain hingefahren und standen dann erst mal eine viertel Stunde an der Kasse - ja die Ekka kostet Eintritt und dass auch nicht gerade wenig (22 $ fuer Erwachsene und 16 $ fuer Kids ab 5 Jahre - das sind ca. 13 bzw 9.5 EUR). Wir haben uns dann erst mal Pferde, und Kuehe angesehen (spaeter auch noch Schweine, Huener, Enten und Fische….) und sind dann bei einer Veranstaltung eines Radiosender haengengeblieben, wo Clara an einem “Tanzwettbewerk” teilgenommen hat (war in etwa sowas wie Reise nach Jerusalem:waehrend die Musik laeuft muss man tanzen und dann wenn sie abgestellt wird schnell mit den Haenden auf den Boden fassen). Ja - und was soll ich sagen: Clara hat GEWONNEN!

Hier die Endausscheidung:

Get the Flash Player to see the wordTube Media Player.

Danach haben wir uns einen Wettbewerb fuer Schaeferhunde angesehen.

img_2670.jpg

img_2673.jpg

Danach ging es zu den Fahrgeschaeften. Beide Kinder waren ganz scharf auf einen Autozug - nur als der dann losfuhr wurde es Malena doch etwas unheimlich…

img_2682.jpg

Get the Flash Player to see the wordTube Media Player.

Zum Abschluss durfte natuerlich nicht der hier obligatorische Show Bag fehlen: Dafuer gibt es eine eigene Halle und man muss sich da schon reinquetschen um durchzukommen. Wofuer? Damit man sich eine Tuete mit Suessigkeiten und Krimskrans kaufen kann. Das ist dem Brisbanite so was wie dem Muenchner seine gebrannten Mandeln und das Magenbrot auf der Wiesn. - Australia is different…

img_2703.jpg

img_2704.jpg

Voellig erschoepft sind wir dann am Abend wieder zu Hause angekommen.

Sunday
10/08/2008

by Erik

Birthday Party & Ponnyreiten

Heute war die Geburtstagsparty von Claras Freundin Anastasia. Man durfte verkeidet kommen, Malena war mit eingeladen und als Hoehepunkt gab es Ponnyreiten.

anastasia1.JPG

Clara war das einzigen Maedl das nicht als Prinzessin gekommen ist…

anastasia2.JPG

Saturday
09/08/2008

by Erik

Wasser

Wasser! Es gibt wieder Wasser in Brisbane! Nachdem hier aufgrund der “biggest drought in history” in den letzten zwei Jahren die Wassersparmassnahmen immer weiter verschaerft wurden und man schon befuerchten musste, dass Ende dieses Jahres der Staudamm leer ist, bevor das mit Miliardenaufwand gerade am entstehende Wassernetzwerk fertiggestellt ist, hat es diese Jahr in der Wet Season (Jan-Mar) so viel geregnet, dass man jetzt erstmals wieder am Samstag fuer eine halbe Stunde mit dem Gartenschlauch die Blumen giessen durfte. Vielleicht koennen wir unsere Palmen ja doch noch vorm vertrocknen retten…

wasser.jpg

ach ja: unser Mangobaum faengt schon wieder an zu bluehen - der Fruehlig kann also nicht weit sein…

Friday
08/08/2008

by Erik

Junior School Award

Und noch mal Clara’s Schule: Heute hat Clara in der woechentlichen Assembly der Junior School eine Auszeichnung fuer ihr Selbstbewusstsein und ihren Enthusiasmus bei den Klassenaktivitaeten bekommen. - Die wissen hier schon, wie sie ihre Schueler motivieren koennen….

foto1.jpg

foto2.jpg

Auch wenn das Foto ein wenig unscharf geworden ist - der Stolz in Claras Gesicht ist gut zu erkennen….

award.jpg

Friday
01/08/2008

by Erik

Willkommen Leonie

Heute ist unsere neue AuPair Leonie (aus Wessling bei Muenchen) angekommen. Nachdem man ihr eine Woche vor dem Abflug mitgeteilt hat, das ihr Flug gecancelt wurde, hat sie noch schnell umbuchen koennen, ist dafuer aber erst spaet am Abend hier angekommen. Clara wollte unbedingt mit zum Flughafen kommen. Leider hatte der Flug dann auch noch eine Stunde Verspaetung, so dass ich Clara erst wieder aufwecken musste, als die Leute endlich aus der Maschine gekommen sind.

img_2496.JPG

Beide Kinder haben sie sofort ganz lieb gewonnen wie man auf dem Foto von unserem BBQ sehen kann:

img_2503.JPG