Australian Diary

Unser australisches Tagebuch

Tuesday
23/06/2009

by Erik

Australia we’ll miss you

 Also - das war’s dann wohl…

Nur noch ganz schnell aus der Bussiness Class Lounge von Flughafen - in einer halben Stunde muessen wir zu unserem Gate (Abflug 0:50 Uhr…).

Heute frueh: Bettwaesche an Karin zurueckgeben, Gartenstuehle zu Anita bringen, Abschied von den Nachbarn.

img_9747.JPG

Dann die letzten Sachen einpacken.

img_9748.JPG

Die Kinder duerfen mit dem letzten was noch nicht verpackt ist auf der Terasse spielen, waehrend drinnen die Tepichreinigung und das Pest Controling laeuft.

img_9751.JPG

Ich muss dann in die Stadt fahren um unseren Firmenwagen abzugeben.

img_9759.JPG

Ein letztes mal geht es mit dem City Train von South Brisbane nach Kuraby.

img_9763.JPG

img_9766.JPG

Wenistens zum Abschied reisst der Himmel noch auf und beschert uns ein parr Stunden Sonne (mas sehen wieviel wir davon in Deutschland noch bekommen….).

img_9771.JPG

Das Haus ist leer bis auf die Dinge, die zurueck an Ali gehen.

img_9777.JPG

Waiting for our Taxi…

img_9785.JPG

img_9789.JPG

Ein allerletzter Blick auf unser Haus:

img_9792.JPG

Zum Abendessen sind wir noch bei Klaus und Patricia eingeladen, dann geht es muede zum Flughaufen.

img_9795.JPG

Mit gut 150 kg Gepaeck…

img_9799.JPG

In der Lounge gibt es Wireless - so darf Clara noch als “Betthupferl” eine Folge von Charlie and Lola sehen. Dann bin ich dran, um das hier zu schreiben…

img_9802.JPG

Ein Fazit zu den letzten 3 Jahren? Fuer eine erschoepfende Zusammenfassung ist vor dem Abflug wohl keine Zeit mehr und so richtig kann uns wahrscheinlich eh nur verstehen, wer selber mal in einer aehnlichen Situation war. Aber eins steht fest:

We’ll miss Australia!

Sunday
21/06/2009

by Erik

Farwell Party

Nachdem unser eigener Grill ja schon im Container unterwegs ist und das Wetter (z.Z. fuer die Jahreszeit vollkommen untuepischer Dauerregen - die wollen uns den Abschied leichter machen…) ein BBQ im Park nicht zulaesst, haben wir uns von Freunden einladen lassen und mit 3 Familien und 7 Kindern den Nachmittag und Abend verbracht.

img_9723.JPG

img_9727.JPG

img_9737.JPG

img_9743.JPG

Saturday
20/06/2009

by Erik

Laternenfest zur Wintersonnenwende

Wie schon letztes Jahr, waren wir auch dieses mal wieder zum Laternenfest bzw. St. Martins Umzug das von der German School Brisbane (eine Samstagschule) veranstaltet wird. Wie immer war der Gluehwein recht gut, die Brezen etwas labbrig (hat angeblich was mit dem Laugenteig bei den hiesigen Temperaturen zu tun - nur ist es jetzt im Winter eigentlich nicht so warm….) und der Umzug etwas chaotisch (waere vielleicht gut mal jemanden vorne gehen zu lassen, der weiss, wo es lang geht…). Denke die Kinder hatten trotzdem Spass. Wir haben noch Anja und Sven mit ihren beiden Kids getroffen, die ich von unserem German Engineers Stamtisch kannte.

img_9700.JPG

img_9703.JPG

img_9713.JPG

Friday
19/06/2009

by Erik

Umzug und Abschied

Diese Woche heist es fuer uns alle Abschied vom Haus und von Freunden nehmen.

Ein letzter Blick in die Kinderzimmer, bevor das Deko von der Wand runter kommt:

img_9568.JPG

img_9572.JPG

Auch unsere Fische ziehen um - allerdings nicht ganz so weit wie wir: sie haben bei einer Familie aus Malena’s Playgroup Unterschlupf gefunden. Und sie duerfen ihr ganzes “Haus” mitnehmen.

img_9577.JPG

Kistenpacken: Unser ehemaliges AuPair Zimmer und die Garage werden zum Zwischenlager umfunktioniert.

img_9588.JPG

img_9589.JPG

img_9611.JPG

Malena’s letzte Playgroup

img_9601.JPG

und Abschied von Nikolas.

img_9599.JPG

Tags drauf gleich der Abschied vom Kindergarten und ihrem Boyfriend Joshi:

img_9620.JPG

img_9623.JPG

img_9625.JPG

Bevor die Moebelpacker kommen, werden noch die Dinge gekennzeichnet, die nicht in den Container kommen. Zum Glueck konnten wir den Kuehlschrank, die Spuehlmaschien und 2 Betten an unseren Vermieter verkaufen, der selber wieder hier einziehen wird. Dadurch koennen wir eigentlich bis zum Schluss noch relativ kompfortabel wohnen…

img_9644.JPG

Da ist er der Container:

img_9616.JPG

Nach dem ersten Pack-Tag laesst man uns noch unser Sofa (ohne Beine) und den (eingepackten) Couchtisch.

img_9632.JPG

Und Tags drauf wird der Rest verladen, die Packliste erstellt (129 Pakete - wir sind 2006 mit 32 Paketen hier angekommen) und ab geht die Post.

img_9642.JPG

An Clara’s letzten Schultag bastelt ihr die Klasse noch ein Abschiedsgeschenk.

img_9653.JPG

img_9655.JPG

Und Anita - die Mama von Clara’s bester Freundin Anastasia veranstalltet fuer die ganze Klasse eine Abschiedsparty.

img_9660.JPG

img_9672.JPG

img_9674.JPG

img_9679.JPG

img_9687.JPG

img_9690.JPG

img_9692.JPG

Und zu Hause sitzen wir - ganz wie am Anfang unser Zeit in Australien auf dem Fussboden und verwenden 2 leere Kartons als Tisch.

img_9694.JPG

Statt der Riesen Hansman Spinne vom ersten Abend haben wir diesmal Termiten, die unter dem Sandkasten auftauchen, als wir den abbauen und Bekannten zu geben wollen.

Tuesday
16/06/2009

by Erik

Erik’s Birthday

Auch an meinem Geburtstag bin ich vor allem mit Packen und Moebel Abbauen beschaeftigt. Als Geburtstagskuchen gibt es ein paar aufgetaute Muffins

img_9581.JPG

und nach dem Abendessen (Lasagne und “Heisse Liebe”) gibt es Gluehwein (es ist schliesslich Winter…)

img_9585.JPG

Sunday
14/06/2009

by Erik

One but last Weekend

An unserem vorletzten Wochenende steht vor allem das Kisten Packen im Vordergrund. Daneben hat Clara ihre Schulparty,

img_9542.JPG

und wir machen unser letztes BBQ zu Hause (schliesslich will auch der Grill mit viel muehe gereinigt und verpackt werden…):

img_9554.JPG

Natuerlich wieder mit meinen beiden reizenden Grillassistentinnen:

img_9556.JPG

Und am Sontag noch ein Spaziergang im Brisbane State Forrest:

img_9564.JPG

Thursday
11/06/2009

by Erik

Final Tunnel Inspection

Nach unserem Sydney Trip bleiben mir noch 3 Tage um mein Buero einzupacken, die wichtigsten Unterlagen per Luftexpress nach Muenchen zu schicken und eine “Abschlussbegehung” durch den Tunnel zu machen.

img_9375.JPG

Meine Tunnelwanderung (insgesammt bin ich sicher 5 - 6 km unterwegs…) beginne ich am Nordportal. Hier ist der Northern Ventilation Stack und das Tunnel Kontroll Zentrum inzwischen fertiggestellt.

img_9381.JPG

Dann geht es durch das von der Einhausung (Schallschutz) befreite Nordportal in den Tunnel.

img_9386.JPG

In den ersten Cross Passages sind jetzt die Installationen abgeschlossen.

img_9394.JPG

img_9391.JPG

Blick in den Northern Roadheader Tunnel:

img_9392.JPG

Und in den TBM Tunnel:

img_9404.JPG

Hier muendet der TBM Tunnel in den Bereich der Zwischen Ein-/Ausfahrt zur Shafston Avenue:img_9436.JPG

Und hier geht die Off-Ramp vom Haupttunnel ab:

img_9448.JPG

Substation 3:

img_9451.JPG

In der Off-Ramp:

img_9466.JPG

Und in der On-Ramp. Hier wird gerade die Fahrbahn betoniert:

img_9489.JPG

Suedlich vom Shafston Bereich muessen noch ein paar Cross Passages ausgebrochen werden:

img_9509.JPG

Und hier endet der TBM Tunnel nach ca. 4 km im Gibbon Street Shaft:

img_9517.JPG

Bald werden unsere beiden TBMs Matilda und Florence vollstaendig demontiert sein:

img_9523.JPG

Von hier geht es in den Southen Roadheader Tunnel unter den Pacific Highway:

img_9526.JPG

Und von dort zum Suedportal:

img_9529.JPG

Tuesday
09/06/2009

by Erik

Sydney

Seit 3 Jahren in der “Planung” und jetzt doch noch auf den letzten Druecker: dieses Wochenende ging es mit Virgin Blue nach Sydney.

img_9073.jpg

Samstag Abend (Vormittags war Clara noch auf einem Kindergeburtstag eingeladen) geht es los und so kommen wir erst im Dunklen in unserem Hotel an, wo es knackig kalt ist bis die Elektroheizung warm wird.

img_9082.jpg

Sonntag frueh begruesst und nicht die erwartete Sonne, sondern heftiger Regen. Der war nicht angesagt gewesen und deshalb haben wir weder Regenjacken, noch Schirme dabei. Etwas ratlos dehnen wir unser Fruehstueck im Hotelzimmer ein wenig aus bis es zu regnen aufhoert. Als wir zum Bus gehen  kommt die Sonne dann doch noch durch und scheint anschliessend um so heller. Mit dem Bus geht es zum Circular Quay, wo wir mit Blick auf die Harbour Bridge und Opera House erst mal ein zweites Fruehstueck einschieben.

img_9086.jpg

So schaut ein “Aussie Braekefast” aus:

img_9105.jpg

img_91081.jpg

Genau hier haben Mayi und ich vor 9 Jahren auf unserer Hochzeitsreise schon mal gesessen und uns gedacht, dass Australien schon so ein Land waere, wo man mal eine Zeit leben koennte. Wer haette das damals gedacht, dass wir tatsaechlich mal 3 Jahre in Australienwohnen wuerden…

img_9115.jpg

img_9131.jpg

img_9150.jpg

Vom Opera House geht es weiter durch den Botanical Garden,

img_9166.jpg

wo ueber die im hellen Sonnenlich haengenden Fledermaeusen  staunen:

img_9171.jpg

img_9182.jpg

Bei soviel Skurilitaet mutieren Clara und Malena gleich noch zu neuseelaendischen Maori:

img_9179.jpg

img_9187.jpg

Danach geht es zu Fuss und per Taxi zum Darling Harbour und ins Sydney Aquarium.

img_9203.jpg

img_9205.jpg

Ein Dugong (eine Seekuh):

img_9239.jpg

Und natuerlich Haie…

img_9263.jpg

Am Montag (Feiertag - Queens Birthday…) fahren wir mit Rubi, Toni, Joseph (Jo-Jo) und Victoria (kennen wir aus unserer Anfangszeit in Brisbane) mit der Faehre zum Toranga Zoo.

img_9278.jpg

img_9283.jpg

img_9289.jpg

Dort geht es mit der Seilbahn ueber das Zoogelaende zum Haupteingang.

img_9304.jpg

Die Kinder sind begeistert vom ersten Blick auf die Elefanten:

img_9300.jpg

Und auch Koalas duerfen in einem Australischen Zoo natuerlich nicht fehlen.

img_9306.jpg

Die Elefanten gefallen Clara so gut, dass sie ihr “show and tell” ueber “endangered species” 2 Wochen spaeter in der Schule ueber diese Tiere macht.

img_9322.jpg

Gorillas.

img_9327.jpg

Homo sapiens.

img_9335.jpg

Mayis und mein Favourite: Giraffen.

img_9337.jpg

Schimpansen.

img_9341.jpg

Zebras.

img_9348.jpg

Und hier die aller gefaehrlichsten Tiere im Taronga Zoo:

img_9355.jpg

Am letzten Abend spielen wir noch eine Runde Schwarzer Peter und am Dienstag geht es mit einem letzten Blick auf Byron Bay vom Flugzeug aus zurueck ins “noch zu Hause”.

img_9372.jpg

Nach dem Rueckflug am Dienstag Vormittag haben Clara und ich unsere Eindruecke noch kuenstlerisch umgesetzt:

img_9374.JPG

Sunday
31/05/2009

by Erik

Abschiedsbesuche

So langsam sehen wir hier jeden zum letzten mal. Heute waren wir zum Kaffeetrinken bei Christian und Maricel. Schon komisch am Ende von so einem Grossprojekt, wenn sich die Leute wieder in alle Himmelsrichtungen verstreuen. Aber nachdem die Welt der Tunnelbauer eher ueberschaulich ist, trifft man sich sicher irgendwann irgendwo wieder…

img_9019.jpg

Am Sonntag dann Southbank mit dem Brisbane Eye mit Jona und Family:

img_9026.jpg

img_9021.jpg

img_9024.jpg

img_9042.jpg

img_9028.jpg

img_9032.jpg

img_9043.jpg

img_9064.jpg

Sunday
17/05/2009

by Erik

Mayfest

Am Sonntag haben wir es dann eher ruhig angehen lassen und sind nur nach Logan zum Mayfest in der Mayes Cottage gefahren. Da gab es neben Oldtimern, Schweinerennen, Ponnyreiten, Musik, Gratis Bratwurst und Schafscheren auch noch Aktivitaeten wie Blumen pflanzen und Blumentoepfe bemalen.

img_8959.jpg

img_8966.jpg

img_8969.jpg

img_8975.jpg

img_8988.jpg